Ein Spaziergang entlang von EU-Projekten in Steyr

Der hier angebotene Spaziergang bietet einen etwas anderen Blick auf eine der schönsten Städte in Oberösterreich. Auf der ungefähr 7 km langen Tour lernen Sie zwölf ausgewählte Projekte und Initiativen kennen, die nur exemplarisch für die vielen EU-Förderprojekte stehen, die in und um Steyr in den letzten Jahren verwirklicht wurden. Die Stadt Steyr ist besonders aktiv und setzt viele EU-Projekte zum Wohle der Bevölkerung um, wie den Marktplatz der Regionen oder Fitnessplätze im Freien. Aber auch arbeitspolitisch und gesellschaftlich wichtige Projekte, internationale Forschungskooperiationen und viele Landwirtschaftsprojekte, wie die Wiederaufforstung im Umland, werden von der Europäischen Union finanziell unterstützt. Nehmen Sie sich etwas Zeit und entdecken Sie die europäische Seite an Steyr...

 

Mit Mausklick können Sie die Karte inkl. Kurzbeschreibung der Projekte herunterladen

Folgende Projekte lernen Sie kennen

Die Reihenfolge entspricht der Nummerierung in der Karte

Stadt Steyr

Stadtplatz 12, 4400 Steyr

Stadtgemeinde Steyr

Stadtplatz 27, 4400 Steyr

Stadt Steyr

Unterer Schiffweg, 4400 Steyr

Arbeiterkammer

Redtenbachergasse 1a, 4400 Steyr

Verein zur Förderung eines Technologie- und Dienstleistungszentrums Ennstal

Stelzhamerstraße 12, 4400 Steyr

BFI Oberösterreich

Schaftgasse 2, 4400 Steyr

BFI Oberösterreich

Schaftgasse 2, 4400 Steyr

bei DECOM Softwareentwicklung

Wolfernstraße 20b, 4400 Steyr

FH Oberösterreich

Wehrgrabengasse 1-3, 4400 Steyr

Museum Arbeitswelt

Wehrgrabengasse 7, 4400 Steyr

Stadt Steyr

Schlosspark, 4400 Steyr

ESS Engineering Software Steyr GmbH

Berggasse 35, 4400 Steyr

Weitere Informationen

Wenn Sie mehr über EU-Förderungen in Oberösterreich erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an:

 

Amt der Oberösterreichischen Landesregierung
Abteilung Wirtschaft und Forschung
Bahnhofplatz 1
4020 Linz
T: +43 (0)732 77 20 - 151 21
E-Mail: wi.post[at]ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at