Forschung Burgenland

Paul Szimak

Wer?

Forschung Burgenland GmbH
www.forschung-burgenland.at

 

Wo?

Campus 1, 7000 Eisenstadt

Was?

An den beiden Standorten Eisenstadt und Pinkafeld arbeiten die MitarbeiterInnen der Forschung Burgenland gemeinsam mit der FH Burgenland an Projekten, die das Leben der Menschen erleichtern sollen.  Beispiele für die Themen sind Low-Tech-Ansätze für Gebäude, neuartige Brennstoffzellen für Gewerbe und Hotels, Geschäftsmodelle für erneuerbare Energien, Sicherheitslösungen für Informationstechnologie. Das neuerrichtete Digital Security Lab soll beispielsweise die burgenländische Industrie und Wirtschaft in den Bereichen Digitalisierung und Energie stärken.

Gesamtinvestition

5.189.671,78 EUR

Gefördert aus

Europäischer Fonds für regionale Entwicklung