Wasenmoos

Wasenmoos Verein

Wer?

Leader Region Nationalpark Hohe Tauern

 

Wo?

Stadtplatz 1A, 5730 Mittersill

Was?

Eine Gruppe von etwa einem Dutzend Mooren liegt mit dem Wasenmoos als flächenmäßig größtem Moor im Bergland der Salzburger Schieferalpen im Osten des Pass Thurn. Von hier aus geht der Blick aus einer Höhe von 1200 bis 1500 Metern über das Salzachtal hinweg zur prächtigen Kulisse der Hohen Tauern im Süden.

Im Zusammenhang mit historischen und heutigen Nutzungen sowie Schutz- und Pflegemaßnahmen hat sich ein vielgestaltiges Mosaik an Landschaftszellen gebildet. Bietet dieses Mosaik im Gesamten eine hohe Zahl an Pflanzen- und Tierarten, so zeichnen sich die Hochmooranteile mit ihren extremen Lebensbedingungen durch Artenarmut, aber einen Reichtum an Besonderheiten aus.

Zweimal wurden in INTERREG- Projekten finanzielle Mittel genutzt, um in grenzüberschreitender Zusammenarbeit wertvolle Ideen zu Schutz-, Bildungs-, und Informations- Maßnahmen rund um das Thema Moor umzusetzen.

Gesamtinvestition

Interregprojekt Teilprojekt: 130.200 EUR

Gefördert aus

Interreg 2007 - 2013 Bayern - Österreich (DE - AT)