Bildung für geflüchtete Menschen

Foto: VHS Ottakring

Wer?

Die Wiener Volkshochschulen GmbH
www.vhs.at

Wo?

VHS Ottakring - Panikengasse 31, 1160 Wien

Was?

Das Projekt „StartWien – Integration ab Tag 1" – Bildungsangebote für geflüchtete Menschen in der Grundversorgung“ wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Fonds Soziales Wien (FSW) finanziert. Im Rahmen von „Integration ab Tag 1“ werden Alphabetisierungs-, Basisbildungs- und Deutschkurse auf den Niveaus A1 – C1, sowie Prüfungsvorbereitungskurse für Integrations- und Deutschprüfungen (ÖSD und ÖIF) für Asylwerber_innen ab 15 Jahren durchgeführt. Neben Sprachunterricht ist auch Berufsorientierung, die Vermittlung von Bürger*innenkompetenz und Digitalen Kompetenzen, sowie zahlreiche Exkursionen fixer Bestandteil der Deutschkurse.

Gesamtinvestition

EUR 2.399.846,40 davon EU-Anteil 1.199.923,20 EUR
 

Gefördert aus

Europäischer Sozialfonds